Unser Team

Dr. med. univ. Florian Connert

Arzt für Allgemeinmedizin
Sprengelarzt des Gesundheitssprengels Neumarkt a.W./Köstendorf

Diplome der Österreichischen Ärztekammer

  • Präsident der Salzburger Gesellschaft für Allgemeinmedizin seit 2018
  • Obmann von Salzburgmed.net - Gesundheitsnetzwerk Wallersee seit 2017
  • Examinator und stv. Mitglied im Prüfungsausschuß der Österreichischen Ärztekammer für die Prüfung Arzt für Allgemeinmedizin seit 2017
  • Lehrpraxis-Referent der Salzburger Ärztekammer seit 2017
  • Lehrpraxis der Österreichischen Ärztekammer für die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin seit 2017
  • Akademische Lehrpraxis für Allgemeinmedizin der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg seit 2016
  • Sprengelarzt des Gesundheitssprengels Neumarkt a.W./Köstendorf seit 2015
  • Kassenpraxis für Allgemeinmedizin seit 2015
  • Wahlarztpraxis sowie Vertretung und Übergabepraxis Ordination MR Dr. P. Klaus Connert 2010 - 2015
  • Lehrauftrag für Allgemeinmedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg seit 2011
  • Homöopathie-Ausbildung bei der Österreichischen Gesellschaft für Homöopathische Medizin 2010 - 2013
  • Neuraltherapie-Ausbildung bei der Österreichischen Gesellschaft für Neuraltherapie und Regulationsforschung 2009 - 2013
  • Palliativmedizin-Ausbildung bei der Salzburger Akademie für Palliative Care 2008 - 2009
  • 1. Vizepräsident der Salzburger Gesellschaft für Allgemeinmedizin seit 2012 - 2018
  • 2. Vizepräsident der Salzburger Gesellschaft für Allgemeinmedizin 2009 - 2012
  • Mitglied des Ausbildungsausschusses der Salzburger Ärztekammer seit 2012
  • Lehrpraxis-Co-Referent der Salzburger Ärztekammer 2012-2017
  • Turnusärztereferent der Salzburger Ärztekammer 2009 - 2012
  • Turnusärztevertreter an den Salzburger Landeskrankenanstalten 2007 - 2009
  • Ausbildung Arzt für Allgemeinmedizin an den Salzburger Landeskrankenanstalten 2007 - 2010
  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck, Promotion 2007
  • Dissertation an der Sektion für Molekulare und Zelluläre Pharmakologie zum Thema: „The epilepsy-linked protein Lgi1 in rodent brain“
  • Auslandsfamulaturen in Thailand (2006) und Südafrika (2004)

Ordinationsassistentinnen

Marianne Küstner
Tanja Schattauer
Martina Stabauer
Marijana Markovic